ca. 10mm große Rastbuchsen für eine Badarmatur. Hergestellt mittels SLA Druck

Wir haben für einen Privatkunden sogenannte Rastbuchsen gefertigt.

Das Problem:

Rastbuchsen werden in Badarmaturen als Kraftübertragungsstück zwischen Wasserhahn und Griff verwendet.

Das original Teil ist vom Hersteller nicht mehr lieferbar.

Der Kunde hätte somit die komplette Armatur und die umliegenden Fliesen tauschen müssen.

Die Lösung:

Wir haben die defekte Rastbuchse manuell rekonstruieren können.

Das Teil weißt eine sehr feine Verzahnung auf (40 Zähne auf einen Umfang von 34,56mm), deshalb haben wir uns entschieden das Teil mit Hilfe des SLA Druckverfahrens zu fertigen.

Vier Stück konnten innerhalb 3 Werktagen von der Auftragsannahme bis zur Abholung gedruckt werden.

Eine neue Badarmatur inkl. Montageaufwand hätte den Kunden das 40-fache unserer Rastbuchsen gekostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.